­čĆÉ ├ťbungsleiter gesucht

├ťberzeugender Heimsieg

├ťberzeugender Heimsieg

/ Spielbericht / Link teilen

D ÔÇô Sachsenliga: Buteo Youngsters Chemnitz ÔÇô HC Elbflorenz 2006 II 62:21 (39:8)

Am Samstag ging es f├╝r unsere Youngsters gegen die zweite Vertretung des HC Elbflorenz aus Dresden. Vor der Partie lagen die taktischen Vorgaben klar in der Verbesserung der Abwehr und einem schnellen Umschalten nach Ballgewinnen sowie Gegentoren. Somit ging man mit einer sehr offensiven Abwehr ins Spiel, um individuell arbeiten zu k├Ânnen und die Verantwortung jedes Einzelnen zu fordern.

Die Jungs starteten gut und konnten durch zahlreiche Ballgewinne, verbunden mit einer starken Torh├╝terleistung, in den ersten Minuten das Spiel schnell in die richtige Richtung lenken. Auch das Tempospiel wurde gut umgesetzt und somit konnte man den jungen Dresdner Jahrgang immer wieder ├╝berrennen und kam zu einfachen Toren. Durch den stark herausgearbeiteten Abstand kamen sowohl unsere Jungs des j├╝ngeren Jahrgangs als auch die Vertreter der E-Jugend zu viel Spielzeit und konnten sich ebenfalls unter Beweis stellen.

In der Halbzeit kamen wieder neue Vorgaben dazu und so wollte man aus einer eher defensiven Abwehr eine ├ťberzahl schaffen und Ballgewinne durch lange P├Ąsse generieren. Ebenfalls forderte das Trainerteam Selbstbewusstsein, vor allem in Bezug auf die Konterp├Ąsse unserer Torh├╝ter. Somit kamen mehr Konterp├Ąsse zustande und gerade die J├╝ngeren hatten viel Zeit, sich in der Abwehr zu beweisen und dort Mut und Erfahrungen zu sammeln. Trotz der mehr als 20 Gegentore kann man sich zufrieden zeigen und darf nach Ostern den dritten Platz gegen den HSV Dresden verteidigen, bevor es im letzten Saisonspiel an den Zeller Berg geht.

F├╝r den HC Buteo am Ball: Broschinski ÔÇô Goldmann, Wohlgemuth, K., Buchert, Weidlich, Mammitzsch, Scheithauer, Hans, Mehlhorn, Mauersberger, Eichler, K., Petzold, Gruber, Santana G├Âhler

« Neuere Artikel Alle News ├ältere Artikel »